Kleiner Überblick über unseren Reit - und Einstellerbetrieb

Grundsätzlich gesehen sind wir ein kleiner Familienbetrieb, bestehend aus meinem Mann, meiner Tochter, nicht zu vergessen meine Schwiegereltern und mir.

           

 

Aber da wir nicht an allen Orten gleichzeitig arbeiten können haben wir  zur Unterstützung, unserer Sonja Sipl. Sie ist Mutter von zwei Töchtern und verbringt ihre Vormittage als bei uns am Hof.

Nach der Stallarbeit werden die Berittpferde bewegt. Ab Nachmittags werden dann die Reitschüler  unter Anleitung ihr Können verbessern. 

Am frühen Abend kommen dann die Pferdebesitzer um ihre Lieblinge zu bewegen und zu verwöhnen. Bei Anfragen stehe ich auch hier noch für die ein oder andere Reitstunde oder kurze Hilfegebung zur Verfügung.
 

Nach der Fütterung ist es nicht selten, dass dann noch gemütlich im Stüberl oder im Garten die Besitzer ihren Feierabend einläuten (nicht selten entstehen spontane Grillfesten. 

Nach einem letzten Kontrollrundgang am Abend durch den Stall beenden auch wir diesen Tag.