Reitturnier am 10.09.2005

 

Da sich der Verein noch nicht getraut hat ein offizielles Turnier auszuschreiben haben wir uns dazu entschlossen ein Trainingturnier zu veranstalten. Hierzu konnten wir Frau Sybille Eisemann als Richterin zu gewinnen. Welche durch Zufall an diesem Wochenende für uns Zeit fand.

 Die Vorbereitungsphase war relativ hektisch, aber dennoch sehr schön. Da jeder aus dem Verein, egal ob Groß ob Klein, mit angepackt hat. Es wurden Naturhindernisse gebaut, Stangen bemalt und ein Großputz veranstaltet. Wir hatten einen wunderschönen kleinen Geländeparcours aufgebaut, den E-Parcours dekoriert und die Abreitewiese großzügig abgesteckt. Zusätzlich musste ein Richterwagen organisiert werden. Die Lautsprecher und Musikanlage wurden von einem mit uns befreundeten Nachbarverein inklusive Techniker zur Verfügung gestellt. Durch zahlreiche Sponsoren die uns finanziell unterstützt haben, war es uns möglich jedem Turnierteilnehmer entweder einen Glaspokal oder eine andere Kleinigkeit zu überreichen.

Dank der Motivation von Sybille Eisemann, der wir eine sehr gute Beurteilung zu verdanken haben, werden wir auch dieses Jahr wieder ein Trainingsturnier ausschreiben und würden uns freuen wenn wieder viele benachbarte Vereine daran teilnehmen würden.

Abschließen möchten wir uns bei der örtlichen Presse für den überaus schön geschrieben Artikel bedanken.

Sowie bei unseren Sponsoren:  Bäckerei Gruber, Gärtnerei Kurz, Sparkasse St. Wolfgang, Raiffeisen Bank, KG Dorfen, Rotes Kreuz, Getränkehandel Lentner, St. Wolfgang, Firma Strobl Biofire, Pferdepension Schuster, Frau Sabine Mayer, Bäckerei Blattenberger, Turnierschmied Rainer Sipl, Turniertierarzt Renate Liegeder, Autohaus Holderied, Raiffeisen Lagerhaus und allen helfenden Händen die den Vorstand sehr stolz gemacht haben!